Programm am Dienstag

Durch den Tag führen Sie

Yared Dibaba, Schauspieler, Moderator, Entertainer, Autor und Sänger

Natalie Schmid, Abteilungsdirektorin Corporate Social Responsibility Bankhaus DONNER & REUSCHEL

9:30 – 10:00 Uhr

Begrüßung

Marcus Vitt, Sprecher des Vorstands Bankhaus DONNER & REUSCHEL

Interview

Marcus Vitt, Sprecher des Vorstands Bankhaus DONNER & REUSCHEL

Yared Dibaba, Schauspieler, Moderator, Entertainer, Autor und Sänger

10:00 – 11:00 Uhr

Welche Trends werden die Wirtschaft im Jahr 2021 prägen?

Zeit Gespräch zu Gast bei DONNER & REUSCHEL

Jens Tönnesmann, Wirtschaftsredakteur, DIE ZEIT, moderiert das ZEIT GESPRÄCH mit Prof. Dr. Maja Göpel, Wissenschaftliche Direktorin, THE NEW INSTITUTE, Dorothee Bär, Staatsministerin im Bundeskanzleramt und Beauftragte der Bundesregierung für Digitalisierung, Prof. Dr. Henning Vöpel, Direktor des Hamburgischen WeltWirtschaftsInstituts (HWWI), und Marcus Vitt, Sprecher des Vorstands Bankhaus DONNER & REUSCHEL.

2021 steht im Zeichen großer Veränderungen: Die Digitalisierung beschleunigt sich, immer mehr Menschen legen Wert auf nachhaltige Investments und der Staat hat enorme Summen aufgebracht, um die Wirtschaft zu stützen. Wie werden diese Trends die Wirtschaft im neuen Jahr prägen, mit welchen Auswirkungen, Chancen und Risiken ist zu rechnen? Wie unsicher sind die Aussichten für Unternehmer und Anleger und wie können sie auf die Lage reagieren? Themen des ZEIT Gesprächs zu Gast bei Donner & Reuschel 2021.

1.DER RADIKALE UMBAU VON GESELLSCHAFT UND WIRTSCHAFT 

Die Krise des Jahres 2020 ist eine Chance, findet Maja Göpel. Eine Chance zu reflektieren und einen radikalen Neustart der Ökonomie zu wagen. Nachhaltigkeit, findet Göpel, soll stets zum Prinzip des politischen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Handelns werden. Die sich beschleunigende Digitalisierung kann dabei helfen. Das verändert unser Verhalten, Business Cases und Anlageverhalten auf profunde Art und Weise. 

2.GROSSE EINTRÜBUNG, GROSSE CHANCEN – DIE KONJUNKTUR-PERSPEKTIVE

Wie eine Erholung der globalen Wirtschaft aussehen wird, liegt in weiten Teilen noch im Verborgenen. Henning Vöpel warb bereits im Frühjahr 2020 für ein vorübergehendes bedingungsloses Grundeinkommen in Deutschland, für ein temporäres Einfrieren der Wirtschaft, um Menschen und Unternehmen vor gravierenden Folgen des virusbedingten wirtschaftlichen Stillstands zu schützen. Nun zeigt sich: Die Ökonomie wird eine in vielen Teilen ganz andere sein als davor. Wie sehen die Perspektiven weltweit und hier bei uns aus? 

3.EINE NEUE WIRTSCHAFTS- UND FINANZWELT- UND DIE ANLEGER? 

Geopolitische Bewegungen, Digitalisierung, Nachhaltigkeit. Gesellschaft, Politik, Wirtschaft und Märkte stehen vor großen Unwägbarkeiten und bisher nie dagewesenen Herausforderungen. Wie können sich Marktteilnehmer orientieren? Wie Fehlentscheidungen vermeiden? Die Analyse von DONNER & REUSCHEL. 

11:00 – 12:00 Uhr

Digitale Welten fordern digitale Kompetenzen

Cem Karakaya

Lernen Sie von dem international bekannten Cyber-Profi Cem Karakaya und starten Sie kompetent in die Herausforderungen der Zukunft.

– Die Digitalisierung und die Mediennutzung 

– Big Data und die Profilerstellung 

– Die aktuellen Maschen der Cyberkriminellen 

– Die sozialen Netzwerke und die Fake News 

– Sicherheit und die Maßnahmen  

12:00 – 14:00 Uhr

Mittagspause und Möglichkeit zum virtuellen Netzwerken

14:00 – 15:00 Uhr

Wie gelingt ein sinnhaftes Leben?

Dr. Hans Christian Meiser, Philosoph, Publizist, Moderator und Kulturschaffender
Dr. Josef Joffe, Herausgeber, DIE ZEIT

Gerade jetzt, mitten in der weltweiten Pandemiekrise und in einer ganz speziellen gesellschaftspolitischen Situation, stellen sich der Philosoph und Publizist Dr. Hans Christian Meiser und der Publizist und Verleger Dr. Josef Joffe der Frage nach der „Sinnhaftigkeit in Politik und Gesellschaft“.

15:00 – 17:00 Uhr

Erfolg beginnt im Kopf – Chancen erkennen – Potentiale nutzen 

Thomas Baschab, Mentalcoach und -trainer, Key-Note-Speaker, Autor

Was hindert uns daran, erfolgreich zu sein? Wie können wir die Ziele erreichen, von denen wir träumen, die aber scheinbar außerhalb unserer Reichweite liegen? Um die Chancen zu erkennen und unsere Potentiale wirklich auszuschöpfen, ist mentale Stärke ein essentieller Faktor. Lernen Sie den Funktionsmechanismus kennen, der die Grundlage des mentalen Trainings bildet. Thomas Baschab zeigt, wie Sie Ihre persönlichen Grenzen überwinden können und Ziele erreichen, die Sie für unerreichbar gehalten haben. Denn Ihre mentalen Fähigkeiten sind die Basis für Erfolg, Gesundheit und Glück.

Bitte halten Sie für den Vortrag einen Faden, sowie einen Schlüssel mit Loch im Kopf für eine Teilnehmerübung bereit.